Nimm den Druck raus. Und dich selbst nicht so ernst.

#3 Druck kann aus der Arbeit, dem Aufbau des eigenen Business, in der Familie oder Partnerschaft entstehen. Er kann sich zeitlich, finanziell, gesundheitlich oder auf andere Art zeigen. Fakt ist: Wenn wir zu viel Druck verspüren, haben wir das Gefühl, Erwartungen, die an uns gestellt werden (und wir an uns selber stellen) nicht mehr angemessen erfüllen zu können. Oder nur zu einem hohen Preis. Und das ist Stress pur. Heute soll es daher darum gehen, wie du den Druck rausnimmst und was das unter anderem auch mit "dich selbst nicht immer so ernst nehmen" zu tun hat.

Ich bin sicher, dass du viel für dich rausholen kannst und wünsche dir gute Inspiration beim Hören.

Herzlich, Sandra

PS: Du kannst den Podcast übrigens auch als Video schauen: www.sandraweber.ch/videos

Shownotes

Inner Peace Online Magazin

Dein kostenloser Newsletter zum Thema Stressabbau & Lifestyle.

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Disclaimer: Bitte beachte, dass ich keine Ärztin oder Therapeutin bin. Wenn du eine physische oder psychische Erkrankung hast, konsultiere bitte eine Fachperson.

Konditionen: Anmeldungen für Programme sind verbindlich, es ist keine Rückerstattung möglich.

© 2022 Sandra Weber
Powered by Chimpify